Pixelwichtelsfernwehchallenge instagram

digital travel

#Pixelwichtelsfernwehchallenge auf Instagram im Mai 2020

Dieser Beitrag ist absolut frei von Corona 😉 -Und damit wir es auch alle bleiben habe ich mir eine Instagram Challenge überlegt bei der wir alle gemeinsam auf eine Mentale Reise gehen und uns an die bisher erlebten, schönsten Momente zurück erinnern. Dazu aber gleich gleich mehr! –

View this post on Instagram

Los geht‘s! Morgen startet die Instagram Challenge zum mitmachen! 😊✨👆 meine erste selbst geschaltete Challenge! Ich freue mich über jede/n Mitwirkende/n! 🥰😊 Um was geht‘s: Das @auswaertigesamt hat gestern verkündet: „Weltweite Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen... (sprich: Urlaub)... Dies gilt bis auf weiteres fort, vorerst bis einschließlich 14. Juni 2020.“ Das heißt weiterhin: #wirbleibenzuhause 😷😬 Trotz allem können wir uns eine gute Zeit machen indem wir unsere alten Festplatten und Urlaubsfotos sortieren und rauskramen und unsere schönsten Erlebnisse mit andern teilen. 🧳🕶🌍Schließlich geht es in Zeiten wie diesen darum positiv nach vorn zu schauen und von tollen Erinnerungen zu zehren! Genau darum geht es auch in dieser Instagram Challenge! Lasst uns eine Mentale, virtuelle Reise starten indem wir unser Fernweh ein bisschen schmälern und Dankbar darüber sind was wir schon alles erleben durften! Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude! 😍✨🙏 Wie du mitmachen kannst erfährst du hier in den Bildern indem du nach links swipest! Los geht‘s mit dem Urlaub im Kopf! Viel Spaß auf einen großartigen Monat! 📅 @pixelwichtel #pixelwichtelsfernwehchallenge ... #urlaubimkopf #reisen #corona #erinnerungen #challange #travelchallenge #travelchallange2020 #zuhause #instagram #instachallenge #reisenistschön #reisenmachtglücklich #urlaubzuhause #balkonien #stayathome #urlaubzuhause #urlaub2020

A post shared by Sophie Geörger (@pixelwichtel) on

Reisen ist aktuell wie wir mittlerweile alle mitbekommen haben leider nicht drin. Das Auswärtige Amt hat eine Verlängerung der Reisewarnung bis einschließlich 14. Juni 2020 ausgesprochen. Aber was genau bedeutet „Reisewarnung“ eigentlich?

„…Reisewarnungen enthalten einen dringenden Appell des Auswärtigen Amts, Reisen in ein Land oder in eine Region eines Landes zu unterlassen. Sie werden nur dann ausgesprochen, wenn aufgrund einer akuten Gefahr für Leib und Leben vor Reisen in ein Land oder in eine bestimmte Region eines Landes gewarnt werden muss. Eine Reisewarnung wird nur selten ausgesprochen…“ – Auswärtiges Amt

Und weiter heißt es auf der Seite:

„Weltweite Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen
 in das Ausland wird derzeit gewarnt, da weiterhin mit starken drastischen Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr, weltweiten Einreisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen und der Einschränkung des öffentlichen Lebens in vielen Ländern zu rechnen ist. Dies gilt bis auf weiteres fort, vorerst bis einschließlich 14. Juni 2020.“ – Auswärtiges Amt

So oder so wird es diesen Sommer vermutlich eher nichts mehr mit dem verreisen (ins Ausland) und ich schätze mal das diese Reisewarnung sicher auch nochmal verlängert werden wird. 

Anstatt zu meckern habe ich mir eine Instagram Challenge überlegt mit deren Hilfe wir uns alle an unsere schönen Urlaube und Reisen die wir bereits erlebt haben gemeinsam zurück erinnern.

Den gerade in Zeiten von COVID-19 – einer Pandemie – müssen wir positiv bleiben und die Zeit einfach gut für uns selbst nutzen.

Die Instagram Challenge die das Fernweh lindern soll – läuft noch den ganzen Mai 2020 über. Mitgemacht werden kann jederzeit! Ganz egal ob Ihr den Anfang verpasst habt. Es geht um den Spaß an der Challenge und nicht darum den Perfekten Feed hinzulegen.

Denn: Trotz allem können wir uns eine gute Zeit machen indem wir unsere alten Festplatten und Urlaubsfotos sortieren und rauskramen und unsere schönsten Erlebnisse mit andern teilen. Schließlich geht es in Zeiten wie diesen darum positiv nach vorn zu schauen anstatt traurig zu sein das der Urlaub vermutlich ins Wasser fällt. Also ist es bessser von unseren  tollen Erinnerungen zu zehren!
Und genau das ist auch das Thema der #Pixelwichtelsfernwehchallenge! Ein schönes Sprichwort sagt auch das Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist! Also können wir uns zurück erinnern an alles schöne das war und uns freuen wenn es wieder losgehen kann. Wie du bei der Challenge mitmachen kannst erfährst du auf meinem Instagram Profil oder im oben verlinkten Beitrag!

Mitmachen ist einfach:
jeden zweiten Tag im Mai gibt es ein neues Thema zudem du ein Foto auf deinem Instagram Profil postest. Wichtig ist das du bei deinem Post den Hashtag #pixelwichtelsfernwehchallenge in die Beschreibung mit dazutippst und mich mit @pixelwichtel erwähnst.
Unter dem Hashtag finden wir dann alle Bilder aller Teilnehmer

Das war es auch schon! Und schon kann man in Erinnerungen schwelgen…
Los geht‘s mit dem Urlaub im Kopf! Viel Spaß auf einen großartigen Monat!

Danke fürs mitmachen! Bleibt gesund!!
Sophie
 

Something is wrong.
Instagram token error.

Mein Name ist Sophie und ich arbeite als UX/UI-Designerin. Hierbei forme ich aus Hirnschmalz Augenschmaus. Ich lebe in Süddeutschland, im schönen Karlsruhe. Wenn ich nicht gerade hier bin bin ich irgendwo in der Welt unterwegs :)

Leave a Comment

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.