digital

yayyy! – Pixelwichtel.de ist online!

So. Nun ist es tatsächlich soweit und mein Blog ist online. Die URL habe ich seit beinahe 10 Jahren reserviert und endlich passiert etwas. Nicht das die letzten 10 Jahre bei mir nicht passiert wäre. Quark. Sowas geht ja gar nicht. Aber hey, – die Seite ist online und soll mit Text gefüllt werden. Dabei ist texten gar nicht so mein Ding. Merkt man. schon, ne? Also irgendwie. Warum sich also einen Blog zulegen wenn man sich nicht bei den Wortakrobaten einreihen kann? Hmm ganz schön selbstreflektierend dieses bloggen.

Also auf Anfang.

Vor nun bald 10 Jahren hatte ich bereits einen Blog. Also keinen Eigenen. So ein Blog innerhalb einer Reise-Community. Nun ist das nun mal so wie es jetzt ist. Die Community wurde von einem großen Konzern geschluckt und inklusive meines Blogs verdaut. Verschluckt sozusagen. Und eben verdaut. Alles Weg. Und am ende eben; naja Scheisse halt. Aber das Stadium hab ich dann nicht mehr gesehen. Nur das die Seite weg war. Jedenfalls hatte ich bis Dato also die längste Zeit einen Blog. Und Tok – ein Fuchs wie ich bin dachte ich mir, so bei mir, dass ich nun meinen eigenen Blog online stelle. Den hat man vielleicht auch schnell gefressen aber sicher nicht so schnell geschluckt. Und erst gar nicht verdaut. hehe, lustig. Naja. Man weiss ja nicht was da jetzt noch so kommt! Also viel spaß beim lesen. Respekt dafür. Ach und natürlich: Danke!

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Comments (2)

    1. Heheh jaaaa – endlich ach das freut mich und das mit dem darauf anstoßen holen wir nach wenn ich wieder zuhause bin 🙂 schau dich mal um, die nächsten paar Monate wird es erstmal nur ums reisen gehen 🙂 dann kommt weiterer Content dazu 🙂 freut mich das du dich umschaust, ganz liebe grüße nach Mannheim! :*